CRM-System, dem schon 1 500 000 Benutzer in 120 Ländern vertraut haben.

icon_user

Perfektes System für den Benutzer

Mit der Einführung von SugarCRM geben Sie den Mitarbeitern die Software, deren Bedienung sie schnell beherrschen und die Arbeit mit diesem System bevorzugen werden.

icon_flexible

CRM- System, das System mit der größten Elastizität auf dem Markt.

Konkurrenzlose Anpassungs- und Integrierungsmöglichkeiten des Systems ermöglichen hundertprozentige Anpassung an die Firma.

icon_value

Visionär auf dem CRM- Markt

Einzigartiger Geschäftswert veursacht in Verbindung mit dem günstigen Preis, dass SugarCRM als Visonär auf dem Markt gilt.

CRM- perfekt für den Endkunden erstellt.

Das am meistens empfohlene und am besten bewertete CRM-Programm auf dem Markt! Sieger der renommierten Rangliste PCMag Business Choice Awards 2015!

Modernes und transparentes Interface Sugar UX™ ist für die Bequemlichkeit der Systembedienung optimiert.

Die Applikation SugarCRM Mobile für die System IOS und Android überträgt perfekt die Funktionalität von SugarCRM auf die mobilen Geräte. Diese Applikation erlaubt die Verwendung des Systems ohne Notwendigkeit der Internetverbindung.

SugarCRM ist perfektes Werkzeug für das Management und auch System, von dem man Gebrauch machen will!

Sehen Sie auch:

SugarCRM lässt die Konkurrenz in PCMag Business Choice Awards 2015 hinter sich (Eintrag auf dem Blog eVolpe)

Business Choice Awards 2015

SugarCRM lässt die Konkurrenzsysteme in der CRM-Kategorie wie Plattform Salesforce (drastische Senkung nach dem vorjährigen Sieg) und die Produkte von Microsoft, Oracle und SAP hinter sich.

CRM- System, das System mit der größten Elastizität auf dem Markt.

Elastizität auf der Ebene des
BENUTZERS

Die Benutzer brauchen große Freheit in der Anpassung des Aussehens und der Nützlichkeit des Plattforms nach eigenen Bedürfnissen und Präferenzen. Sie kreieren also sein eigenes System, das sie sehr gerne verwenden.

Elastizität auf der Ebene des
VERWALTERS

Die Verwaltung der Berechtigungen und der Konfiguration des Systems war nie so einfach. Die Unkompliziertheit dieser Verwaltung hängt nicht davon ab, ob SugarCRM lokal oder in privates oder öffentliches Cloude installiert wird.

Elastizität auf der Ebene des
QUELLENCODES

Brauchst du zusätzliche Moduln, Funktionalitäten oder Integrationen mit anderen Systemen? Dank der Offenheit des Quellencodes ist für SugarCRM alles möglich!

Sehen Sie auch:

Einführung von SugarCRM in MAN (Case Study)

Einführung von SugarCRM in MAN

Systematisch bessere Position auf dem Markt und die ausgebauten Verkaufsstandards in der polnischen Filiale der Firma MAN haben zur Einführung des IT-Systems ins Unternehmen beigetragen, das das entwickelte Handelsnetz in Schranken halten und die Verkaufsprozesse verbessern kann.

Features to remember- Neuheiten aus den Einführungen (Kategorie auf dem eVolpe-Blog)

Neuheiten aus den Einführungen

Im Zyklus unter dem Titel „Features to remember“ stellen wir Ihnen jedes Mal ein paar Zusätze und funtkionale Bereiche außer Standard dar, die im Rahmen verschiedener durch eVolpe realisierten Einführungen der IT-Geschäftssysteme mit offenem Code entstanden sind.

Visionäres System mit dem großen Geschäftswert

SugarCRM wird in dem renommierten Gartner-Bericht als Visionär auf dem CRM-Markt dargestellt.
“SugarCRM ist Visionär in Bezug auf seine Nützlichkeit, Strategie und Vision der Entwicklung und auf die Elastizität der Plattform.”

In dem überwiegenden Teil der Situationen ist die Einführung und der Erhalt von SugarCRM mit niedrigeren Kosten als im Falle der direkten Konkurrenten verbunden- besonders wichtig ist auch die Tatsache, dass die versenkten Lizenzkosten dieser Plattform keinen Einfluss auf den Umfang seiner Funktionierung haben.

SugarCRM befreit die Benutzer von der Tyrannei der konventionellen CRM-Systeme. Dieses System endet die Schinderei der Datenangabe. SugarCRM stellt sich die bessere und schnellere Ausführung der Arbeit durch die Mitarbeiter im Vordergrund. Das ermöglicht die Lieferung der entsprechenden Informationen in dieser Zeit, in dem diese Informationen von den Mitarbeitern erforderlich sind und in der Zeit, wenn sie die Frage nach diesen Informationen stellen werden.

Sehen Sie auch:

SugarCRM im Gartner-Bericht (Post auf dem eVolpe-Blog)

SugarCRM im Gartner-Bericht

Diese durch die Analytiker von Gartner durchgeführte Untersuchung in der Gruppe von über 160 Firmen aus verschiedenen Branchen setzte sich die Beurteilung zum Ziel, in welchem Grad die wichtigsten Firmen auf dem Markt der CRM-Systeme die Rolle der Applikation für die Unterstützung und Automatisierung der Verkaufsprozesse in der Firma erfüllen.

Erreichen Sie das ganze Potential von SugarCRM mit eVolpe

Analytiker und Entwickler von eVolpe sind Gruppe der hochqualifizierten Experte im Bereich von SugarCRM. Sie haben schon einige Dutzend der Projekte entwickelt, die auf diesem System basieren. Wir sind zertifizierter Partner von SugarCRM, Inc. auf der Ebene Advanced und wir verfügen über das breite Spektrum der Lösungen, die die Funktionalität von SugarCRM verbessern.

Die durch eVolpe realisierten Projekte bestehen aus der Verbindung der großen Möglichkeiten der Software mit der Commercial Open Source-Lizenz mit dem Expertenwissen aus dem Bereich der in dieser Software verwendeten Technologien und aus dem Bereich der Verwendung der IT-Systeme im Geschäft, Dadurch bilden die von uns gelieferten und auf SugarCRM basierenden Lösungen perfekt angepasste Werkzeuge, die unseren Kunden die Überlegenheit gegenüber der Konkurrenz anbieten.

Funktionalität von SugarCRM

Datenbank der Kunden

Geordnetes und festes Repositorium des Wissens über die Kunden (auch über die potenziellen Kunden mit dem unkomplizierten und schnellen Zugang zu den Informationen).

  • Zentrale Basis der Schlüsselinformationen über die Kontrahenten und über die Kontaktpersonen. Diese Basis wird in allen Abteilungen gemeinsam verwendet.
  • Bildung der fortgeschrittenen hierarchischen Strukturen sowohl zwischen den Kontrahenten als auch zwischen der Kontaktpersonen,
  • Evidenz der Kontakte (Engl. (Leads) also Evidenz der potenziellen Kontrahenten, von dem ersten Kontakt bis zum Gewinn des Kundenstatus,
  • Fortgeschrittene Möglichkeiten der Verwaltung und der Kontrolle des Status der Kontakte,
  • Automatischer Gewinn der neuen Kontakte aus dem Internetformular und aus der E-Mail-Nachricht,
  • Unkomplizierte Konversion des Kontakts, ohne Notwendigkeit der erneuten Angabe der Informationen,
  • Fortgeschrittene Verwaltung der Kopien,
  • 360º des Kunden- alle bisherige Tätigkeiten, Verkaufschancen, verkaufte Produke usw. in einem zusammenfassenden Feld,
Verkauf

Kontrolle der Chancen, Einschätzung und effiziente Verwaltung der Verkaufshandlungen.

  • Möglichkeit der Kontrolle des ganzen Verkaufprozesses von dem einleitenden Interesse für die Leistungen oder Produkte bis zum Ende der Transaktion mit dem Erfolg oder mit der Niederlage,
  • Verwaltung der Verkaufschancen- Bestimmung der Wahrscheinlichkeit und des Datums der Verkaufsbeendigung, der aktuellen Verkaufsetappe, der Gewinnquelle, der nächsten Etappe und des vorgesehenen Verkaufswertes,
  • Evidenz der Niederlagen und Gründe dieser Niederlagen zwecks der Minimalisierung der nicht gewonnenen Transaktionen,
  • Erstattung der Verkaufsberichte mit der Teilung auf die Handelsvertreter, auf die Etappe und auf die Gewinnquelle,
  • Beobachtung des Verkaufstrichters und die Einführung der optimalen Verkaufsstrategien,
  • Selbständige Erstellung der fortgeschrittenen, beliebigen Verkaufsberichte und Diagramme,
  • Einschätzung des Verkaufs- Bestimmung der Targets für die Gruppe oder für die einzelne Person in dem bestimmten Zeitraum, aktuelle Kontrolle der Ausführung der Arbeit, Einschätzung der potenziellen Gewinne,
  • Verwaltung des Katalogs mit den Produkten und Leistungen,
  • Generierung und Evidenz der Angebote, der Verkaufsrechnungen und anderer Verkaufsdokumente.

Marketing

Massenmailing, Budgetierung und Analyse der Reaktion auf die Marketingskampagnen.

  • Verwaltung des Massenmailings: Budgetierung der Aufgaben, einfache Erstellung des Musters und Personalisierung der geschickten Nachrichten, Verwaltung der Empfängergruppe,
  • Bericht (mit dem Diagramm) der Reaktionen auf die geschickte Nachricht d.h. wer die Nachricht gelesen, gelöscht hat und wer das in der Nachricht enthaltene Link angeklickt hat und wer aus dem Massenmailing ausgetreten ist usw.,
  • Kontrolle der Erstattung aus der Investition in die Durchführung der Kampagne,
  • Fortgeschrittene Verwaltung der Empfängergruppe- Möglichkeit der Auswahl der Basis der Kontrahenten in Anlehnung an beliebige Kriterien,
  • Fortgeschrittene Integration mit den Sozialportalen wie LinkedIn, Twitter, Facebook, Goldenline, InsideView

Bedienung nach dem Verkauf

Zuteilung und Bedienung der Reklamation, Kontrolle des Status der Anmeldungen.

  • Verwaltung der Reklamationen und des Prozesses der Kundenbedienung d.h. Identifizierung und Analyse des angemeldeten Problems, Auswahl der für die Problemlösung verantwortlichen Person, Kontrolle des Status der Anmeldung, Evidenz aller Korrespondenz,
  • Automatische Generierung der Anmeldung anhand der E-Mail-Nachricht, die an die bestimmte Gruppenpost oder an die persönliche E-Mail-Adresse des Händlers geschickt wird,
  • Zuteilung der Anmeldungen zu den entsprechenden Mitarbeitern des Service mit der Anwendung der Algorithmen „nicht so beschäftigt“ (engl. least-busy) und gerechtig „Round- Robin“,
  • Möglichkeit der automatischen Generierung der E-Mail-Nachrichten für den Kunden und für den Mitarbeiter des Service über die Veränderung des Status der Reklamation,
  • Zugang der Kunden zu dem Portal mit der Wissensbasis, in dem sich die Kunden selbst bedienen können.

Zusammenarbeit

Teilung der Informationen und der Dokumente, Realisierung der Projekte und Delegierung der Aufgaben.

  • Verwaltung der Projekte und der bestimmten Projektaufgaben im Rahmen der realisierten Unternehmen,
  • Möglichkeit der Visualisierung der geplanten Aufgaben auf dem Gantt-Diagramm,
  • Eine Delegation der Aufgaben im Fall der erforderten Mitarbeit mit anderen Arbeitern über eine bestimmte Frage-Bestimmung der Termine, der Prioritäten, Kontrolle des Status der Realisierung, Möglichkeit der laufenden Kontrolle der Aufgabenliste zur Durchführung in der nächsten Zeit.
  • Die Möglichkeit der Definierung des fortgeschrittenen Mechanismus der Mitteilung im Falle des Mangels an der Realisierung der Aufgabe in der bestimmten Zeit, sowohl an die zugeteile Person als auch an den Chef.
  • Ein schneller Umtausch der Dateien mit dem freien Format und eine Möglichkeit der gemeinsamen Arbeit und Selektion der Dokumenten der Kontahenten dank des einfachen Repositoriums der Daten.
  • Die Teilung und eine gemeinsame Struktur der evidenzierenden Daten ermöglicht einen schnellen und erfolgreichen Zugang zu den Informationen, die von den anderen Arbeitern eingeführt werden.

Berichte

Generierung der fortgeschrittenen Berichte und Diagramme in Anlehnung an Daten aus allen Systembereichen.

  • Möglichkeit der beliebigen Filtration der Daten anhand vieler Kriterien mit der Anwendung des Mechanismus der regulären Ausdrücke,
  • Export der Suchergebnisse in CSV,
  • Globales Aussuchen, das effektiv die ganze Basis der Systemdaten aussuchst,
  • Graphische Visualisierung der Kondition der Firma mit Hilfe der eingebauten Diagramme,
  • Möglichkeit der Erstellung der eigenen, fortgeschrittenen Berichte,
  • Tabelarische und graphische Berichte, die die fortgeschrittene Filtration der Dateien (in Anlehnung an Bedingungengruppe AND und OR), beliebige Gruppierung und Berechnung z.B. der Summe oder des durchnittlichen Zahlwertes, der Eintragszahl, die Erstellung der Balken-, Rund- und Liniendiagramme , des Verkaufstrichters u.ä ermöglichen.
  • Export der Berichtergebnisse (z.B. der ausgewählten Empfängergruppe) in CSV oder PDF,
  • Planung der Berichte- zyklischer Versand der aktuellen Berichte an die bestimmten Benutzer,

Automatisirungen

Workflow-Mechanismus, Standarisierung des Prozesses und der Benachrichtigung.

  • Automatische Generierung der E-Mail-Benachrichtigungen über die Zuteilung des Rekords zu dem Benutzer,
  • Benachrichtigung über die kommenden Ereignissen,
  • Workflow-Mechanismus- Möglichkeit der selbständigen Erstellung der beliebigen Zahl der Pfade der Verkaufsprozesse,
  • Selbständige Bestimmung der E-Mail-Nachrichten und der Bedingungen des Versands dieser Nachrichten,
  • Selsbtändige Bestimmung der Systemaktionen (z.B. Erstellung des neuen Eintrags, Aktualisierung des schon bestehenden Eintrags) anhand der festgelegten Bedingungen,
  • • Bestimmung der Berechnungsformel für beliebige Felder
  • Erstellung der Muster der beliebigen PDF-Dateien mit Hilfe des Editors WISYWIG

Sprechen Sie mit uns über SugarCRM in Ihrer Firma!

Wir setzen uns mit Ihnen innerhalb von 24 Stunden in Verbindung.

Diese Website benutzt Cookies. Weitere Informationen.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close